Über uns

Uhrmacher und Juwelier in der 4. Generation!

Juwelier Thomas HertelEs war im Jahre 1876, als Max Hertel in Sachsen ein Geschäft mit Uhren und Werkstatt eröffnete und so den Grundstein für die Familientradition legte.

Nach der Enteignung der damaligen Machthaber floh Sohn Paul, geb. 1900, nach Bayern. Dort arbeitete er mit seinen Sohn Günter wieder in einer Uhrenfabrik. Paul Hertel war damit jedoch nicht glücklich, somit  verschlug es ihn 1962 nach Remscheid, wo er sich mit 62 Jahren noch einmal selbständig machte.

1970 zog es auch Günter Hertel nach Remscheid, um die handwerkliche Familientradition fortzuführen, obwohl er bereits zum Leiter Uhrenfabrik aufgestiegen war. Paul Hertel arbeitete noch bis kurz vor seinem Tode im Jahre 1984 mit in der Meisterwerkstatt.

Thomas Hertel machte seine Uhrmacherlehre von 1979 bis 1982 in Würzburg und legte 1988 in Hildesheim die Meisterprüfung ab. 1997 übernahm er das elterliche Geschäft mit seiner Frau Claudia und erweiterte dieses  im Jahr 2000 und 2006. 2013 erfolgte eine komplette Neugestaltung des Juweliergeschäftes. Heute, weit über 125 Jahre nach dem Beginn der Familientradition, gehört Juwelier Hertel zu den führenden Juweliergeschäften im Bergischen Land.

Herzlich willkommen bei Juwelier Thomas Hertel!

Herzlich willkommen bei Juwelier Thomas Hertel!

Unser Sicherheitsbeauftragter

Unser Sicherheitsbeauftragter Buddy 2006 – 2016

Unser Sicherheitsbeauftragter

Nachfolger Kenny 2016